Angebot!

Advanced Open Water Diver (AOWD)

300 280

Beschreibung

ADVANCED OPEN WATER DIVER Taucherschein, #2. Taucherniveau

 


 

Tauchkurs "Fortgeschrittener Open Water Diver„Während des Trainings lernen Sie fortgeschrittene Fähigkeiten im Unterwassertauchen und machen insgesamt fünf Tauchgänge im offenen Wasser unter Anleitung eines Tauchlehrers. Der Schüler erhält seine Advanced Open Water Diver-Zertifizierung, nachdem er mit einem Tauchlehrer getaucht ist.

 

PADI_Advanced-Open-Water-Diver-Zertifikat

 

Fortgeschrittene Open Water Diver Ausbildung

 


 

  • Tiefes Eintauchen bis zu einer Tiefe von 30 Metern („Deep“);
  • Unterwassernavigation ("Unterwassernavigation");
  • Das Advanced Open Water Diver Ausbildungsprogramm kann im Alter von 12 Jahren begonnen werden;
  • Im Programm wird die gesamte notwendige Ausrüstung vom Tauchlehrer zur Verfügung gestellt;
  • Die während der Ausbildung zu verwendende Ausrüstung ist eine Tauchermaske, Flossen, eine Tauchflasche, ein neutraler Auftriebskompensator "BCD", ein Basis- und ein Reserve-Atemregler sowie ein Luftdruckmesser;
  • Ein Taucher benötigt einen Anzug aus Neopren oder einem anderen Material, das das Auskühlen des menschlichen Körpers unter Wasser verhindert, sowie einen Gewichtsgürtel.
  • Während des Kurses „Advanced Open Water Diver“ benötigst du zusätzlich einen Unterwasserkompass und ein Unterwasserdrehwerkzeug.

 

PADI Advanced Open Water Diver (AOWD) – ein erfahrener Open Water Diver

Während des Kurses werden Taucher auf das selbstständige Tauchen vorbereitet. Im Rahmen des Kurses müssen Sie eine Prüfung in der Spezialisierung bestehen, sowie die praktischen Lektionen im Freiwasser erfolgreich bestehen. Nach erfolgreich bestandener Prüfung erhält der Taucher ein internationales Taucherzeugnis, das zum selbstständigen Tauchen bis zu einer Tiefe von 30 Metern (Junior Open Water Diver - 21 Meter) sowie zur Teilnahme an Weiterbildungsprogrammen berechtigt. Der Kurs kann mit einem OWD oder einer gleichwertigen Taucherzertifizierung begonnen werden.

Das Mindestalter der Besucher des Advanced Open Water Diver Kurses beträgt

  • 12 Jahre – PADI Junior Advanced Open Water Diver,
  • 15 Jahre PADI Advanced Open Water Diver

Advanced Open Water Diver Vorteile

Der erworbene Taucherschein „Advanced Open Water Diver“ berechtigt zum Erlernen folgender Taucherspezialisierungen:

 

  • Höhlentaucher
  • Eistaucher
  • Such- und Bergungstauchgang
  • Halbgeschlossener Rebreather-Taucher (Dolphin/Atlantis)
  • Tech 40
  • Tec-Sidemount
  • Divemaster (durch Abschluss des Rescue Dive Kurses)

Während der Tauchkurse erhalten Sie die Informationen zum Einstieg in die nächste Stufe, die Zertifizierung danach PADI Organisationen professioneller Tauchlehrer Systeme.

Bewerben Sie sich für einen Tauchkurs, Advanced Open Water Diver

Bewerben Sie sich für einen Kurs, Fortgeschrittener Open Water Diver, verwenden Kontakt Formular oder rufen Sie die Telefonnummer auf der Seite an.

 

Beende die Ausbildung, du bist dem Tauchclub beigetreten und tauchst weiter mit dem Tauchclub Diving

 

  • Nach Erhalt des Zertifikats können Sie durch die Teilnahme an von "Daivings.lv"-Instruktoren organisierten Ausflügen die schönsten Tauchplätze des Baltikums besichtigen - den Unterwasserpark Sloka in Lettland,
  • Unterwassergefängnis Rum in Estland
  • Tauchen im Nationalpark Zemaitija Lake Plateliai in Litauen
  • Außerdem lernen Sie die Welt kennen und erkunden die schönsten Unterwasserorte unseres Planeten.